Reading Together

Leserunde *TINTENWELT-TRILOGIE* | Bald geht’s los …

Hi ihr lieben Tintenweltbummler!

Na, steht ihr schon in den Startlöchern? Liegen die drei Bücher der Tintenwelt-Trilogie schon bereit bei euch und warten nur noch darauf, endlich gelesen zu werden? Bei mir ist es jedenfalls so und damit wir ab dem 01.09. (also schon diesen Freitag!) anfangen können, in die magische Tintenwelt einzutauchen, kommen hier die allgemeinen Informationen für die Leserunde:

Wir starten gemeinsam am 01.09. um 18:00 Uhr mit Tintenherz, dem ersten Band der Trilogie. Ab dann ist jeder frei in seinem Lesefluss und kann bis zum 06.09. den ersten Leseabschnitt in seinem Lesetempo lesen (Falls euch die Abschnitte auf den ersten Blick kurz erscheinen: Ich habe an den Wochenenden mehr Lesezeit eingeplant). Zu jedem Ende eines Leseabschnitts wird es auf meinem Blog einen Beitrag geben, in dem ich persönlich den Leseabschnitt Revue passieren lasse, die besten Tweets der Leserundenteilnehmer veröffentliche (Beim Twittern nicht #Tinten♥ vergessen!) und euch ein paar Fragen stelle. Ob ihr diese Fragen beantwortet ist vollkommen euch überlassen. Es ist ebenso eure Entscheidung, ob ihr diese Fragen auf eurem Blog oder hier in den Kommentaren beantworten wollt. Solltet ihr die Fragen gern auf euren Blogs beantworten, schreibt mir gerne den Link, damit ich euch hier verlinken kann.

Die Leseabschnitte für Tintenherz:

  1. Abschnitt: bis Seite 145, Kapitel „Der erfüllte Auftrag“ 01.09. – 06.09.
  2. Abschnitt: bis Seite 282, Kapitel „Fenoglio“ 07.09. – 10.09.
  3. Abschnitt: bis Seite 427, Kapitel „Pelz auf dem Sims“ 11.09. – 14.09.
  4. Abschnitt: Rest 15.09. – 17.09.

Die Leseabschnitte für den zweiten Teil, Tintenblut, werde ich erst festlegen, wenn wir den ersten Band gelesen haben, weil ich gerne schauen möchte, wie gut alle mit den Abständen zurechtgekommen sind. Aber eines kann ich euch schon verraten: die Leserunde für den zweiten Band startet am 22.09. Richtig erkannt, wir haben zwischen dem Beginn der ersten und dem Start der zweiten Leserunde ein wenig Luft. Das hat zwei Gründe: Manche brauchen vielleicht ein wenig länger zum Beenden des Buches und ich möchte nicht, dass sie sich gedrängt fühlen und außerdem habe ich persönlich gern ein paar Tage Pause, bevor ich mich in den nächsten Band stürze. Daher hoffe ich, dass die vier Tage Pause euch nichts ausmachen.

Sollten noch Fragen bestehen, schreibt sie mir gerne in die Kommentare. Und ansonsten wünsche ich uns allen viel Spaß mit Meggie, Staubfinger und der Tintenwelt! Das wird großartig!

10 Kommentare zu “Leserunde *TINTENWELT-TRILOGIE* | Bald geht’s los …”

  1. Liebe Ellen
    Ich freu mich schon sehr auf die Leserunde, wobei ich erst am Sonntagabend miteinsteigen kann. Ich hoffe ich schaffe dann die Seiten noch, aber falls nicht hab ich ja etwas Zeit um aufzuholen. Ich hab die Bücher heute von der Bibliothek abgeholt und die Bibliothekarin war ganz entzückt davon Als ich ihr dann von der Leserunde erzählte war sie hin und weg!
    Ich freu mich auf das gemeinsame Lesen, es wird meine erste Leserunde sein und ich bin schon sehr gespannt wies wird 🙂
    Liebe Grüsse
    Julia

    1. Hi Julia 🙂

      Ich freue mich riesig, dass du dabei bist! Ich habe mal meinen Wochenendplan gecheckt und habe irgendwie auch nicht so viel Zeit. O.O Das kann also lustig werden neben einer Einschulung und Verwandtenbesuch des Freundes zu lesen. Aber irgendwie schaffe ich das. :’D

      Oh, du hast ihr von der Leserunde erzählt?! *-* Jetzt bin ich aber entzückt! ♥ Und wie herzig sie ist, dass sie hin und weg war davon. 😀

      Ich hoffe, die Leserunde wird ein tolles Erlebnis für dich und natürlich bin ich gespannt, ob die Tintenbücher dir gefallen. 🙂

      Liebste Grüße
      Ellen

  2. Liebe Ellen,
    Als Kind habe ich die Tintentilogie geliebt. Schon nach den ersten Seiten habe ich mich damals in meiner Buchliebe verstanden gefühlt. Und das war für mich echt was Besonderes, da ich das sonst mit kaum jemandem aus meinem Umfeld teilen konnte. Ich freue mich sehr auf den Reread und hoffe, dass mich die Geschichte immer noch so begeistern kann.
    Liebe Grüße, Julia

    1. Hallo Julia,

      ich habe diese Trilogie als Kind auch verschlungen. Ich habe damals sogar meine Mutter mit meiner Tintenwelt-Liebe angesteckt und sie hat die Bücher direkt nach mir gelesen. 😀

      Damals habe ich zwar auch schon viel gelesen und auch sehr gern, aber nicht so extrem wie heute. Und heute muss ich sagen: Meggie war wohl das, was ich immer werden wollte. :’D Heute kann ich ihre Gedanken sehr gut verstehen und die von Mo auch.

      Liebste Grüße
      Ellen

  3. Huhu! 🙂
    Ich kann wahrscheinlich erst am Montag anfangen, aber da mein Lesetempo aktuell ziemlich schnell ist, bin ich vorerst mal unbesorgt, dass ich trotzdem noch mithalten kann. Freue mich schon! 😀

    1. Hallo Irina 🙂

      Wenn du ein paar Tage länger für den ersten Leseabschnitt brauchst ist das ja nicht schlimm. Gerade für solche Fälle habe ich ja auch die Pause zwischen Tintenherz und Tintenblut geplant, damit man in aller Ruhe das Buch beenden kann. 🙂

      Ich freue mich, dass du mitmachst!

      Liebste Grüße
      Ellen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.