Rückblick

Besser spät als nie. | Wochenrückblick #7

Hallo Bücherwürmer,

nein, Ihr braucht gar nicht verwirrt auf euren Kalender zu schauen: Wir haben nicht mehr Sonntag, sondern Mittwoch. Ich weiß. Nur leider gab das Wochenende gar keine Zeit her, um Euch von meiner Woche zu berichten. Es ist zwar nicht so als hättet ihr viel verpasst, aber ich möchte den Wochenrückblick nun dennoch nachholen. In der Rubrik Bücher, Bücher & Bücher gibt es nämlich bezüglich der Neuzugänge einiges zu berichten.

PRIVATES


Wie schon angekündet, gibt es hier nicht allzu viel zu erzählen. Ich hatte am Mittwoch, den 15.02. Geburtstag und habe mich sehr gefreut, dass es mir so weit gut ging, dass ich Besuch von meinen Großeltern und meinen Schwiegereltern bekommen konnte. Wenn man nämlich krank ist, alle um dich herum arbeiten sind und dein sozialer Umgang nur noch deine Katze ist, wird es irgendwann ziemlich langweilig. Auch wenn man Bücher hat.

Außerdem bin ich froh, endlich eine Verbesserung meines Zustands zu bemerken. Natürlich geht vieles immer noch nicht und das macht mich wahnsinnig, aber es gibt tatsächlich wieder Momente, in denen ich mich nicht wie ein herzschwacher Rentner fühle. Das ist einfach großartig und hat mir mal wieder gezeigt, wie glücklich es einen machen kann, gesund zu sein.

 

BÜCHER, BÜCHER & BÜCHER


Büchertechnisch war dafür wieder einiges los. Gelesen habe ich zwar nur ein Buch – Frostkuss -, weil ich Dienstagabend kein neues Buch mehr beginnen wollte (Ich war einfach viel zu aufgeregt, welche Bücher ich wohl zum Geburtstag bekommen würde. Nach dem Geburtstag hatte ich dann einfach nicht mehr viel Zeit zum Lesen, weil irgendwie immer meine Schwägerin mit meinem Neffen bei uns war und ich mich dann lieber mit dem Baby beschäftigt habe.) Allerdings wurde ich reich mit Büchern beschenkt wie ihr auf dem Bild sehen könnt. Ich kann nicht mal sagen, über welches ich mich am meisten freue, weil alle Begeisterungsstürme bei mir ausgelöst haben. Zwischen dir und mir die Sterne hatte ich sogar doppelt bekommen, konnte es aber im Laden gegen Emma, der Faun und das vergessene Buch umtauschen. Dieses Buch habe ich auch bis Montag gelesen, aber dazu dann mehr im nächsten Wochenrückblick.


Wie war Eure Woche? Kennt Ihr eines der Bücher?

2 Kommentare zu “Besser spät als nie. | Wochenrückblick #7”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.